Fadenlifting



PDO-Fadenlift - eine neue Liftingmethode ohne Operation

Was ist Fadenlift und wie wirkt es?
Fadenlifting ist eine neue Lifting-Behandlung mit speziell entwickelten Fäden, die aus Polydioxanon (PDO) bestehen. Das Fadenlifting enthält einfache, spiralförmige und sogenannte bidirektionale Fäden mit resorbierbaren Widerhaken.
Das Fadenlifting ist eine effektive Methode zur Wiederherstellung der natürlichen Gesichtskontur. Es ist ein Lifting ohne Skalpell.



Was bewirkt das Fadenlifting®?Lifting Hautverjüngung (Straffung, Verbesserung des Teints) Faltenglättung Fettreduktion (z. B. Doppelkinn) u.a.Wie wirkt das Fadenlifting?

Die eingesetzten Fäden bewirken eine Aktivierung reparativer Prozesse (6 – 10 Tage), eine Förderung der lokalen Blut-Mikrozirkulation (wenige Tage bis 2 – 4 Monate), Aktivierung des Stoffwechsels der Bindegewebszellen (Fibroblasten) und Erhöhung ihrer Anzahl, Stimulierung und Synthese von Kollagen, Elastinfasern und Hyaluronsäure (2 – 6 Monate).



Wie läuft die Behandlung mit Fadenlifting ab?

Zunächst werden die zu behandelnden Areale angezeichnet und die Eintrittsstellen lokal betäubt. Dann werden die Polydioxanon-Fäden mit der sogenannten „Ultra Thin Wall“-Nadel ins Unterhaut-Fettgewebe eingeführt. Aufgrund der besonderen Faden-Struktur, verankern sich die Fäden durch das anschließende Herausziehen der Nadel und Spannen tief im erschlafften Gewebe.

Die Fett weg Spritze

nur eine Vision, ein Traum?
Nein - ganz sicher nicht. Lesen Sie hier weiter

Neue Telefonnummer

Tel: 06204-6013182
Handy 0151-29804027
wir rufen Sie spätestens am nächsten Praxistag zurück

ohne Operation

Brustanhebung

Botox

Schmerzen

Dauerhafte Haarentfernung

Botox - der Film

Ellansé™ - der Film

mit ELLANSÉ™ Nahtlos straff und schön

mehr Infos zu ELLANSÉ™

Kennen Sie die Bio-Hormon-Praxis für Frauen und Männer in Viernheim? Die Praxis von Frau Dr. med. Gabriele Marx mit besonderem Leistungsspektrum? Hier finden Sie die Verbindung von Schulmedizin und Naturheilverfahren.

Impressum + Bildquellen